Corona

Leider wird uns Corona auch in diesem Sommer noch beschäftigen!

Aus diesem Grund sind bei uns auf der Platzanlage weiterhin zwingend die jeweils aktuellen Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV für Tennisanlagen während der COVID 19 Pandemie zu beachten.

Die Anzahl der Personen, die gemeinsam spielen bzw. trainieren dürfen ist derzeit vom Inzidenzwert abhängig und aus dem BTV – Stufenplan ersichtlich. Die stets aktuellen Infektionszahlen für Bayern seht ihr anschaulich auf der Karte des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit.

Wichtig ist, dass wir die Nachverfolgung möglicher Infektionsketten sicher stellen müssen. Dazu ist es erforderlich, dass alle Spielerinnen, Spieler, Besucherrinnen und Besucher auf den bereitgestellten Anwesenheitsnachweisen ihre Namen und ihre Anwesenheitsdauer (Datum, Uhrzeit Beginn und Ende), sowie ihre Telefonnummer hinterlassen. Damit das auch mit dem Datenschutz konform ist, steht ein Briefkasten neben dem Eingang zur Verfügung, in den diese Anwesenheitsinformation eingeworfen werden soll. Die Informationen müssen einen Monat aufgehoben werden. Hier findet man den erforderlichen Anwesenheitsnachweis, welcher gerne auch schon zuhause vorbereitet werden kann. Alternativ haben wir auf der Tennisanlage an verschiedenen Stellen einen QR-Code angebracht, welcher eine digitale Kontaktdatenerfassung ermöglicht. Für die ganze Tennisanlage existiert ausschließlich ein QR-Code, verschiedene Bereiche gibt es nicht. Bitte das Abmelden beim Verlassen der Anlage nicht vergessen! Informationen hierzu findet ihr unter https://corona-anmeldung.de/.

Für Kinder und Jugendliche erfolgt die Erfassung während des Trainings durch die Trainer, hier ist kein gesonderter Anwesenheitsnachweis zu erbringen.

Die Regelungen des BTV für die Vereinsverantwortlichen möchten wir Euch ebenfalls nicht vorenthalten und können hier eingesehen werden.

Euer Vorstandsteam!